2.    RLL-Sachsen


 

Binationaler Ranglistenlauf 2018

Distrikt Sachsen/Radiosportclub Teplice

 

Datum: 01.-03.06.2018

Freitag, 01.06.2018 – Training

20:00 – 21:30 Uhr im Autocamp Osek (N 50°37.317‘ E 13°41.105‘)

Sonnabend, 02.06.2018 – 2-m-Lauf

Treffpunkt: Wanderparkplatz in Rehefeld-Zaunhaus (N 50°43.733‘ E 13°42.177‘)

Ab 10:00 Uhr Abfahrt zum Start

Bis spätestens 10:30 Uhr Empfängerabgabe am Treffpunkt

11:00 Uhr Start

19:30 Uhr Siegerehrung im Autocamp Osek

Sonntag, 03.06.2018 - 80-m-Lauf

Treffpunkt: Autocamp Osek (N 50°37.317‘ E 13°41.105‘)

Ab 08:00 Uhr Abfahrt zum Start

09:15 Uhr Start

Ca. 14 Uhr Siegerehrung im Autocamp Osek

Hinweise

Es werden bei beiden Wettbewerben mehr als 5 Sender eingesetzt, welche auf 2 verschiedenen Frequenzen senden.

Für eingezäunte Waldflächen und auf der Karte rot schraffierte Gebiete besteht Betretungsverbot. Verstöße dagegen führen zur Disqualifikation.

Kategorien

W12, W14, W16, W19, W21, W35, W50, W60

M12, M14, M16, M19, M21, M40, M50, M60, M70

Startgeld

DARC-Mitglieder und Mitglieder ausländischer Verbände 20,00 €; Jugendliche 5,00 €; DARC-Nichtmitglieder 25,00 €, Nachmeldungen zusätzlich 5€. Zu entrichten am Treffpunkt.

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung vom 23.04.2018 bis 21.05.2018 unter http://ardf.darc.de/contest/anmeldung.htm.

Bitte im Feld „Bemerkungen“ die T-Shirt-Größe angeben (XS, S, M, L, XL, XXL).

Kostenpflichtige Nachmeldungen beim Veranstalter.

Verantwortlich

Anja Hilbert (DG0YS); Freilandstr. 1; 09114 Chemnitz; Tel: 0371/429147; anja.hilbert@arcor.de

 
 

 

Aktualisiert:        20.05.2018

>>>       NEU       <<<


->  Spreewaldfuchsjagd

 



Interessantes

->  WM 2014  Video-deutsch

->  Video Spreewald FJ 2016

 

weiter    

auf dieser Webseite 

Anmeldung zu Wettkämpfen

Diplome und Punkte

Impressum

Datenschutzerklärung

  

zu  anderen  Webseiten  

DARC e.V.

DARC-Amateurfunkpeilen

Distrikt Brandenburg

DARC-Ortsverband Cottbus

DOK   Y24

 


  

 

Sponsoren:


 


 


 

 

------------------------------------------

Aktuelles zum Thema Wetter

Wetter an Pfingsten: Nach dem Badewetter drohen Unwetter