Distriktfuchsjagd Brandenburg

 

 Babben

 

 

Der erste Wettkampf in diesem Jahr ist erfolgreich absolviert.

Auch einige Gastjäger nutzten diese Gelegenheit um sich wieder fit zu machen. So konnten wir Läufer aus Thüringen, Wismar und

Schwerin begrüssen.

Nach anfänglichen Bedenken, wegen dem Regenwetter und den damit verbundenen aufgeweichtem Gelände, kam sogar die Sonne heraus und die Läufer waren mit dem Boden zufrieden.

Vielen Dank auch an den Organisator und Bahnleger  Frank Sprecher, welcher dann auch ein Lob vom Manfred über die "bergige" Strecke erhielt.

Danke insgesamt dem OV Finsterwalde (Y38) für die Unterstützung und die Siegerehrung durch den

OVV- Cornelia Schreiber.

 

Gratulation auch unserem Wiedereinsteiger  Gerhard Piater.

 

 

Ergebnisse:  

 

 

Impressionen:

Get Adobe Flash player

Quelle: Frank

weitere Fotos         >>  Y38

 

Artikel in der Lausitzer Rundschau

 

Ausschreibung

 

Distrikts-Fuchsjagd Brandenburg

Datum: 13.04.13
Zeit: 10 Uhr: 80m; 14 Uhr: 2m

Ort: Babben    /   Finsterwalde

Zufahrt

von Norden über Crinitz, von Osten über Schrackau & von Westen über Breitenau
Koordinaten:  N51.709853,O13.784616

Hinweise: Zeitnahme mit SportIdent. Ausleihe von SI-Chips möglich, bitte vorher anfragen.

Wertung in Kategorien
bei ausreichender Teilnehmerzahl.

Verantwortlich: DH2FOX

Organisation und Bahnlegung:       Frank Sprecher  Y38

 

Erbitte Teilnehmermeldung zwecks Unterkunftssicherung

in dem Formular auf dieser Homepage  !! 

in der Pension "Zum Jäger"

 

-

 

 
 

 

Aktualisiert:        12.12.2017

>>>       NEU       <<<

->  Weihnachtsmarathon 

->  Berse Lauf



Interessantes

->  WM 2014  Video-deutsch

->  Video Spreewald FJ 2016

 

weiter    

auf dieser Webseite 

Erich Hauser

Anmeldung zu Wettkämpfen

Diplome und Punkte

Impressum

  

zu  anderen  Webseiten  

DARC e.V.

DARC-Amateurfunkpeilen

Distrikt Brandenburg

DARC-Ortsverband Cottbus

DOK   Y24

 


  

 

Sponsoren:


 


 


 

 

------------------------------------------

Aktuelles zum Thema Wetter

Woche vor Weihnachten beginnt in Rhein-Main mit Schneefällen